Schlagwort-Archive: Sanitäranlagen

Wer in der Kultur- und Sporthalle in Haibach Sport treiben will, muss kerngesund sein – und sollte sich auf Einiges gefasst machen …

Wer in der Kultur- und Sporthalle in Haibach Sport treiben will, muss kerngesund sein – und kann sich auf Einiges gefasst machen.

Zu diesem Schluss kommt man, wenn man sich die Bilder der Sanitäranlagen anschaut, die uns Gerda Ott von den Haibacher Keglern – auch im Namen einiger anderer Vereine und Gruppen –  zur Verfügung gestellt hat.

CIMG7675 WC Gaststätte (2)

Was tut der Gemeinderat?

WasserablaufNach einer ausführlichen Bilderdokumentation, die insgesamt von rund 250 Haibacher Sportlern aus mehreren Vereinen unterschrieben wurde, beschäftigte sich der Gemeinderat am 3. Juli 2013 mit dem Thema. Wir berichteteten (hier klicken).

In der Sitzung wurde besprochen, dass sich der Arbeitskreis „KuS-Halle“ mit dem Thema beschäftigen soll. Immerhin geht es dort nicht nur um die sanitären Anlagen, sondern auch um viele andere Probleme, die möglicherweise eine Generalsanierung erforderlich machen.

Dieser Arbeitskreis soll im Oktober (!) über seine Ergebnisse berichten. Realistisch gesehen wird sich damit in diesem Jahr für die Sportler nichts mehr bewegen.

„Unserer Meinung nach viel zu spät“ sagt Gerda Ott.

Kegelbahn Vorraum